Apartments "DEA CAELI" 20270 Vela Luka
        
Get the Flash Player to see this player.

Korčula

Die Stadt Korcula liegt am nordöstlichen Ende der gleichnamigen Insel, an einer gegliederten Küste. Sie setzt sich aus der mit Stadtmauern umgebenen Altstadt auf einer ins Meer vorgeschobenen Landzuge, aus der barocken Vorstadt unmittelbar unter den alten Mauern und aus dem neuen Teil zusammen, der sich westlich und östlich vom alten Zentrum an der Küste ausdehnt. 

Heute leben in der Stadt etwa 3000 Einwohner, die meisten davon in den neuen Stadtvierteln. Die Stadt ist Sitz des Verwaltungszentrums des Stadtkreises Korcula, der einen Teil der Insel mit fünf Siedlungen umfasst. Dazu gehören außer Korcula auch Zrnovo, Pupnat, Cara und Racisce mit etwa 6000 Einwohnern.

In Korcula befinden sich viele soziale, kulturelle, wirtschaftliche und medizinische Einrichtungen: Kindergarten, Grund- und Mittelschule (Gymnasium), Museum, Bücherei, Ambulanz, Reiseagenturen, Banken, Apotheken, Hotels, Schiffswerft, Läden, gastgewerbliche Objekte usw. Es gibt auch einen Kultur- und Kunstverein, der den Chorgesang und die Folklore pflegt sowie einen Sportverein.